ERP

Die 7 wichtigsten Themen für die digitale Zukunft in der Entsorgungslogistik (Teil 2)

Alexander Ries-Schweitzer18.04.2017

„Wettbewerbsvorteile durch effiziente Tourenplanung“. Bei der Tagung des VOEB (Verband österreichischer Entsorgungsbetriebe), in Guntramsdorf NÖ, wurden unter anderem die folgenden Themen heiß diskutiert. Unser Kollege Alexander Ries-Schweitzer war vor Ort und hat mitdiskutiert.

6. Tourenplanung und -optimierung

Neben dem Container Management wurden am meisten die Tourenplanung und die Tourenoptimierung diskutiert. Hier gibt es zwei Ansätze bzw. Tools die vorgestellt wurden:

Fleetroute

Fleetroute ist ein umfassendes Tool zur komplexen Berechnung von Touren, wo Unmengen an Parametern berücksichtigt werden (z. B. Höhenmeter, hauptsächlich Rechtsabbiegen, variable Fahrzeugkapazitäten, tausende Einsatzorte und Zeiten, usw.). Dieses Tool ist nicht billig, aber höchst effizient. Es kann entweder einmal jährlich als Projekt beauftragt werden oder die Software wird gekauft und die Touren können dann alle paar Monate/Wochen/Tage selbstständig berechnet werden.

XCargo

XCargo ist ein Excel Add-In um Transportkostenberechnungen, Tourenplanungen und Standortoptimierungen, von kleinerer bis mittlerer Komplexität, schnell und effizient zu erstellen. Das Tool hat zwar seine Grenzen (z. B. ist ein Containertausch schwer bis gar nicht abzubilden) jedoch hat es die Vorteile, dass es wesentlich günstiger als Fleetroute ist und darüber hinaus funktioniert es einfach im Excel.

7. Starre Tourenführung vs. dynamische Tourenführung

Lange und ausführlich haben die Teilnehmer bei der Tagung die Tourenoptimierung besprochen. So wurden auch die Vorteile und Nachteile bzw. die Unterschiede zwischen einer starren Tourenführung (wie sie aktuell in der Entsorgungswirtschaft üblich ist) und einer dynamischen Tourenführung diskutiert.

Starre Tourenführung bedeutet in dem Zusammenhang, dass jeder Container zu einer fixen Zeit abgeholt wird, unabhängig davon ob der Container gefüllt ist oder nicht.

Dynamische Tourenführung bedeutet hier, dass Container nur abgeholt werden, wenn sie einen bestimmten Füllstand erreicht haben. Wie im Beispiel oben erwähnt, könnten die Container automatisch dem System Meldung geben und bei einem Füllstand von mehr als 70% abgeholt werden.

Hier muss natürlich noch im Detail analysiert werden, bei welcher Art von Sammlung und welcher Ausstattung des Entsorgungsbetriebes, welche Tourenführung Sinn macht. Vor allem unter Berücksichtigung des Anfahrtsweges, denn je länger der Anfahrtsweg, desto sinnvoller ist eine starre Tourenführung. Beispielsweise könnte es sonst bei einer dynamischen Tourenoptimierung passieren, dass in einem entlegenen Tal der Behälter A am Montag und der Behälter B am Dienstag meldet, dass er abgeholt werden soll. Würden beide Abfallcontainer auf einem LKW Platz haben, hätte der Entsorgungsdienstleister den doppelten Anfahrtsweg und keine Kosten gespart. Passt jedoch nur ein Container auf einen LKW, hat die dynamische Tourenführung absolut Vorteile, da man nur noch volle Behälter transportiert.

Fazit zur Tagung aus Sicht der COSMO CONSULT:

Die Veranstaltung war sehr gelungen und wirklich interessant. Viele der Themen waren zuvor bei uns bereits diskutiert worden und die nun bessere Einsicht auf die Meinung der Unternehmen dieser Branche, lässt uns unsere Kunden und Interessenten noch besser verstehen. Wir werden weiterhin solche Veranstaltungen besuchen und bleiben für Sie am Ball!

Das Thema ist für Sie interessant?

Lesen Sie hier den ersten Teil des Blogbeitrags.

Zum Beitrag

Über den Autor: Alexander Ries-Schweitzer

Alexander Ries-Schweitzer ist Senior Consultant mit Schwerpunkt Logistik bei COSMO CONSULT in Wien (vormals FWI Gruppe). Seit über 25 Jahren ist der gelernte Spediteur und Absolvent des IMC Krems (BA in Unternehmensführung und E-Business-Management) im Umfeld der Logistik und des Supply Chain Management in unterschiedlichen Funktionen tätig, jedoch immer mit Bezug zur IT im Rahmen von Projekt- und Prozessmanagement.

Beitrag teilen

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Kommentar verfassen