SCHULUNG: Qlik Sense Developer

Anfrage Inhouse/Online

Formular Anfrage

Qlik Sense verarbeitet Informationen ähnlich wie das menschliche Gehirn in Form von assoziativen Verknüpfungen. Der Anwender allein entscheidet, ohne jegliche Einschränkungen durch das System oder die Datenbank, welche Fragen beantwortet werden und welche Daten genauer analysiert werden sollen. Gewöhnliche Auswertungstools benutzen häufig einen Top-Down-Ansatz, während es für Qlik Sense unerheblich ist, wo und wie die Daten gespeichert sind. Qlik Sense kann auf alle gängigen Datenbanksysteme zugreifen. Da sich die Schulung an Entwickler richtet, sollten die Teilnehmer ein allgemeines Datenbankwissen, Wissen zum Datenbankaufbau und auch SQL-Wissen mitbringen. 

Agenda

Tag 1: 

  • Qlik Sense Plattform
  • Methoden der Qlik Sense Entwicklung und Implementierung
  • Einfache Skripte und Skriptbearbeitung sowie deren sinnvoller Aufbau
  • Verbindung zu ODBC- und OLEDB-Datenquellen
  • Einfache Datenmodelle und Methoden der Datentransformation
  • Zirkelbezüge, synthetische Schlüssel, Zahlenformate und QVD-Dateien
  • Layout-Grundlagen für Entwickler

Tag 2:

  • Fehlerbehebung und das Verständnis um die Bedeutung der Fehlerbehebung
  • Nutzung des Debuggers
  • Weitere Werkzeuge und Methoden
  • Übungen
     

Lernziele

Nach der Schulung beherrschen Sie

  • das Einbinden von Datenquellen und den Aufbau eines Datenmodells nach ETL-Prozess 
  • das Schreiben von Skripten 
  • die Modellierung von komplexen Datenstrukturen 
  • die Umsetzung von Performance- und Entwicklungskonzepten

Zielgruppe

Entwickler, die verantwortlich für die Erstellung und Dokumentation von Applikationen entsprechend den Anforderungen des Unternehmens sind und als Berater in der Projektphase zur Verfügung stehen.

Beitrag teilen