SCHULUNG: Zahlungsverkehr mit OPplus leicht gemacht

Auf einen Blick

SCHULUNG: Zahlungsverkehr mit OPplus leicht gemacht

Ort: Online
Datum: 11. June 2020
Uhrzeit: 09:00 - 13:00 Uhr
Kosten p.P.: 200,00 €

In dieser Schulung erhalten Sie einen praxisnahen Überblick über die Funktionalität des Zahlungsexportes von OPplus in Microsoft Dynamics NAV/Business Central.

Mit diesem Zusatzmodul lassen sich Lieferantenzahlungen und Kundenlastschriften verwalten und in wenigen Schritten für die Auszahlung und den Einzug vorbereiten. Mit diesem Anwendungsbereich von OPplus finden Sie eine vollständig integrierte Funktion des Zahlungsexportes mit dem die Bereiche Einrichtung und Erfassung der Bankkontodaten, über die Erstellung und Bearbeitung von Kreditoren-Zahlungsvorschlägen bis hin zur Verwaltung von Debitoren-Lastschriftvorschlägen behandelt werden.

Abgerundet wird dieses Training durch Themen, wie Nutzung von Einzelzahlung je Rechnungsbeleg und die Verwaltung von SEPA Lastschriftmandaten.

Programm

  • Einrichtungsparameter
    • Zahlungsexport Einrichtung
    • Zahlungsarten
    • Zahlungsformen
    • Zahlungsbuchungsmatrix
  • Erfassung der Stammdaten am Kreditor
    • Einzelzahlung je Rechnungsbeleg (Kreditor Diverse)
  • Erstellung, Bearbeitung und Buchung von Kreditoren-Zahlungsvorschlägen
    • Zahlungssumme auf verschiedene Bankkonten verteilen
  • Erfassung der Stammdaten am Debitor
    • Erstellung SEPA-Lastschriftmandate
  • Erstellung, Bearbeitung und Buchung von Debitoren-Lastschriftvorschlägen

Ihr Trainer:

Thomas Dießner, Consultant & Product Management

Thomas Dießner bringt knapp 8 Jahre Erfahrungen mit Microsoft Dynamics NAV. Er ist spezialisiert auf die Themen, Finanzbuchhaltung, Zahlungsverkehr und Bonitätsbewertungen.

Lernziele

Nach dem Besuch der Schulung:

  • Sind Sie in der Lage, den OPplus Zahlungsverkehr (Export) gemäß Ihrer unternehmensspezifischen Kriterien, einzurichten und laufende Geschäftsvorfälle zu buchen.

Zielgruppe

Mitarbeiter im Bereich des Zahlungsmanagements mit Erfahrung im Umgang mit Microsoft Dynamics NAV/Business Central.

Anmeldung

Formular zur Anmeldung für COSMO COLLEGE Schulung

Teilnahmebedingungen:

Die Anmeldung über dieses Formular ist verbindlich. Die Anmeldungen werden grundsätzlich in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Die Abrechnung erfolgt nach Durchführung der Schulung.

Eine Stornierung der Teilnahme muss schriftlich an den Schulungsstandort erfolgen. (Die Daten können Sie der Anmeldebestätigung entnehmen.)

  • Stornierung bis 14 Kalendertage vor der Veranstaltung: kostenfrei
  • Stornierung ab 14 Kalendertage vor der Veranstaltung: 50% der Teilnehmergebühr
  • Stornierung ab 7 Kalendertage vor der Veranstaltung: 100% der Teilnehmergebühr

Bei Nichterscheinen: 100% der Teilnehmergebühr

Bei vorgelegter Krankschreibung wird die Teilnahmegebühr erlassen. Anstelle des ursprünglichen Teilnehmers kann jederzeit und ohne zusätzliche Kosten ein Ersatzteilnehmer benannt werden.

Die COSMO CONSULT GmbH behält sich vor, die Schulung bei zu geringer Teilnahme abzusagen. Die Absage erfolgt spätestens eine Woche vor Schulungstermin.

COSMO CONSULT GmbH hält sich außerdem offen, kurzfristigere Stornierungen aus triftigem Grund vorzunehmen und wird für anfallende Stornierungsgebühren für Unterkünfte und Reisebuchungen nicht aufkommen. Die COSMO CONSULT GmbH bemüht sich, im Falle einer kurzfristigen Stornierung einen Ersatztermin zu organisieren.

Die Angabe Ihrer Daten ist freiwillig. Lesen Sie dazu die ausführlichen Hinweise zum Datenschutz.

Beitrag teilen