Data Integration für Microsoft Dynamics

Mit Prozessintegration Lieferketten optimieren

Auf vielen Märkten konkurrieren nicht nur einzelne Unternehmen, sondern auch kollektiv vernetzte Lieferketten. Eine solche Lieferkette kann einzelne Gesellschaften eines Konzerns ebenso wie rechtlich unabhängige Betriebe umfassen. Wann immer mehrere Partner am Wertschöpfungsprozess beteiligt sind, steigt der Abstimmungsaufwand. Deshalb sollte die Zusammenarbeit entlang der Supply Chain reibungslos funktionieren. 

Effizient und transparent

Im Geschäftsalltag betrifft das vor allem den Austausch von Dokumenten, Daten und Informationen. Hierzu gehören etwa Stammdaten wie Artikel oder Kunden sowie Belege – also Lieferavise, Aufträge, Rechnungen oder Gutschriften. In elektronischer Form sind zum Beispiel neue Artikel schnell über die gesamte Supply-Chain verteilt. Auf Belegebene lassen sich digitale Lieferscheine direkt in der Unternehmenssoftware des Empfängers weiterverarbeiten. So entstehen lückenlose Geschäftsprozesse, die Abteilungen, Standorte und unterschiedliche Gesellschaften miteinander vernetzen. Unternehmensübergreifende Vorgänge werden so transparent und kontrollierbar.

Über das Zusatzmodul cc|data integration suite können Sie sowohl Stammdaten als auch Belege austauschen – mit anderen Konzerngesellschaften, Kunden, Lieferanten oder Partnern. Der Vorgang lässt sich soweit automatisieren, dass sogar Folgeaufgaben wie etwa Buchungen oder Benachrichtigungen automatisch erstellt werden. Daten, die das Unternehmen über die elektronische Prozessintegration erreichen, werden genauso behandelt wie manuelle erfasste Informationen – zum Beispiel mit den gleichen Plausibilitätschecks.

Ideal für die Prozessoptimierung in vertikalen Lieferketten

Die Rolle der cc|data integration suite ist die einer Datendrehscheibe: Zuerst extrahiert das Zusatzmodul die benötigten Informationen aus dem versendenden System. Anschließend wird der Datensatz in ein XML-Schema übertragen und der empfangenden Unternehmenssoftware zur Verfügung gestellt. 

Die cc|data integration suite wird hierfür mit einer Vielzahl vordefinierter Schablonen – den sogenannten Mappings – ausgeliefert. Diese können direkt eingesetzt oder an die betrieblichen Anforderungen anpasst werden. Das integrierte Mapping-Werkzeug hilft Ihnen, Mappings dynamisch zu gestalten – zum Beispiel anhand von Filtern, Feldern, Kriterien oder Variablen.

Mit der cc|data integration suite können Sie nicht nur den internen Daten- und Belegaustausch optimieren, sondern auch Fremdsysteme problemlos anbinden. Relevante Informationen wie etwa Rechnungen oder Lieferavise stehen so schneller zur Verfügung. Da Doppeleingaben und manuelle Abstimmungen entfallen, sinkt gleichzeitig die Fehlerquote. Damit profitieren die vernetzten Unternehmen von einer höheren Prozessqualität.

Betriebliche Anpassungen und neue Mappings können Sie bereits nach kurzer Schulung selbst umsetzen. Wir von COSMO CONSULT sind Ihnen dabei gern behilflich.

Sie haben eine Frage zum Thema?

cc|data integration suite-intercompany

cc|data integration suite-intercompany ist eine Erweiterung zum Produkt cc|data integration suite. Microsoft Dynamics NAV-Anwender können damit den Datenaustausch und die Kommunikation zwischen verschiedenen Mandanten automatisieren. Gesteuert werden die Prozesse über Nachrichten, die das System zum Ex- beziehungsweise Import einer XML-Datei veranlassen. Auf diese Weise lässt sich der Datenaustausch – zum Beispiel von Belegen, Artikel, Debitoren und Kreditoren – vollständig automatisieren. Spezielle Tabellenfilter stellen dabei sicher, dass jeder Mandant nur die Stammdaten und Dokumente erhält, die ihn auch tatsächlich betreffen.

Die Vorteile der cc|data integration suite-intercompany auf einen Blick

  • Datenaustausch über mehrere Mandanten
  • Transfers zwischen verschiedenen Datenbanken oder SharePoint-Servern
  • Wahlweise vollständiger und inkrementeller Datenaustausch
  • Papierloser Belegtransfer auf Basis moderner XML-Technologie
  • Flexible Nutzung verschiedener Übertragungswege wie etwa FTP, E-Mail, Netzlaufwerke
  • Einfache Integration beliebiger Fremdsysteme
  • Automatisierung beliebiger Prozesse in Microsoft Dynamics NAV
  • Fehlermanagement mit E-Mail-Benachrichtigung
  • Datenkonvertierung nicht erforderlich
  • Einfache Einbindung in Microsoft Dynamics NAV
  • Automatische Aufzeichnung aller Aktivitäten über Protokolle
  • Leicht zu implementieren

Weitere Add-ons, Apps und ERP-Speziallösungen

Elektronische Steuerbilanz

Mit cc|e-bilanz können Sie direkt aus Microsoft Dynamics ERP ihre elektronische Steuerbilanz erstellen und versenden

Kredit-Management-System

Das mit der Creditreform entwickelte Kredit-Management-System cc|crefodynamics unterstützt Sie beim Debitoren- und Forderungsmanagement

Automatisierter Rechnungseingang

cc|exflow ermöglicht die Handhabung und Genehmigung von Eingangsrechnungen für Michrosoft Dynamics auf einer Weboberfläche.

Betriebsdatenerfassung

Mit cc|betriebsdatenerfassung (bde) können Sie Zeiten effektiver verwalten sowie zeitbezogene Daten transparenter abbilden

Grafische Produktionsplanung

cc|taktorientierte planung ermöglicht Liefertermine, Durchlaufzeiten und Bestände auf einen Blick zu sehen und Abweichungen schnell in den Griff zu bekommen.

Qualitätsmanagement

cc|qualitätsmanagement unterstützt Sie bei der laufenden Qualitätssicherung und hilft Ihnen dabei notwendige Daten zu erfassen und zu verarbeiten.

Lieferantenbewertung

Mit cc|lieferantenbewertung können Sie Lieferanten sowie einzelne Lieferungen nach verschiedenen Kriterien bewerten und ihre Lieferantenbeziehungen optimieren

Versand und Transport

Mit cc|transport können Sie Warensendungen, die Sie an Spediteure zum Versand an Ihre Kunden oder Konsignationslager übergeben, einfach als Transportaufträge verwalten

Business Intelligence

Mit cc|bi dynamics aussagekräftige BI-Analysen und BI-Berichte auf Basis Ihrer Microsoft Dynamics-Geschäftsdaten erstellen

Formatierte Berichtserstellung

Mit cc|formatted documents erweitern Sie Ihr Microsoft Dynamics NAV um eine integrierte Textverarbeitung mit der Möglichkeit, die so erstellten Inhalte in Ihren Reports und Berichten auszugeben.

Mobile Datenerfassung

cc|mobile solution ist unsere etablierte Lösung für mobile Datenerfassung (MDE), mit der Sie an jedem Ort Ihre Daten direkt in Ihr ERP-System eingeben können

Produktdatenmanagement

Mit cc|produktdatenmanagement verarbeiten Sie technische Dokumente aus Bereichen wie Mechanik, Elektrotechnik oder Elektronik unternehmensweit nach einheitlichen Regeln.

Workflow Management

Mit cc|workflow können Sie Arbeitsabläufe mit dazugehöriger Geschäftslogik und Abhängigkeiten direkt in Microsoft Dynamics NAV oder Microsoft Office Visio modellieren.

Elektronischer Datenaustausch (EDI)

cc|edi ermöglicht den elektronischen Datenaustausch zwischen Microsoft Dynamics NAV und anderen ERP-Systemen.

Vermietung von Waren und Gütern

cc|rental ist die ERP-Lösung für Microsoft Dynamics NAV für Handel, Service und die Vermietung von mobilen Investitions- und Anlagegütern

ERP und DSGVO

Microsoft Dynamics NAV unterstützt die EU-Richtlinie standardmäßig ab Version 2018. Für ältere Programmversionen besteht hingegen Handlungsbedarf. Anwender haben dabei die Wahl: Entweder man führt ein Upgrade auf die neueste Microsoft Dynamics NAV-Version aus oder sucht nach Alternativen, mit denen sich die DSGVO-Anforderungen abbilden lassen. Eine dieser Lösungen ist die DSGVO-Toolbox für Microsoft Dynamics NAV.

Kontaktieren Sie uns!

COSMO CONSULT AG
Rütistrasse 16
8952 Schlieren
+41 44 8306465
+41 44 8306469
E-Mail