Kundenorientierung in fertigungsnahen Unternehmen - Wie die Erlebnisreise des Kunden individuell wertvoll und von Dauer ist

von Veronika Solis Cora am 12.04.2021

Haben Sie die Daten Ihrer wertvollen Kunden vor Auge? Wissen Sie, warum der Kunde sich für Sie entschieden hat - oder warum er wechselt? Worauf kommt es an, dass Kunden auch Ihre Kunden bleiben? diese Fragen erklärt unsere Expertin in Ihrem Blog.

Kategorie:
CRM

Erfolg durch verlässliche Stammdaten

von Michael Wilp am 15.03.2021

Warum sind verlässliche Stammdaten in der Prozessfertigung wichtig? Und was kann ich damit erreichen? Das Master-Data-Management ermöglicht Ihnen, die richtigen Daten zum richtigen Zeitpunkt für die richtige Person über den richtigen Kanal zu nutzen. Doch vorab ein paar Sätze zur gegenwärtigen Situation.

Kategorie:
Digitalisierung

Moderne ERP-Systeme in der Prozessindustrie

von Michael Wilp am 15.03.2021

Dem Verband der Chemischen Industrie zufolge plant die Prozessindustrie in den nächsten Jahren Investitionen von mehr als 1 Milliarde Euro in Digitalisierungskonzepte und neue nachhaltige Geschäftsmodelle. Denn wem es gelingt, seine Daten entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu sammeln und zu analysieren, der kann sich einen gewaltigen Wettbewerbsvorteil sichern. Laut einer Studie des Fraunhofer Instituts könnte die digitale Betrachtung des Produktlebenszyklus in der Prozessindustrie zu einem Anstieg der Wertschöpfung um 30 % bis 2025 führen. Diese Prognose allein ist schon Grund genug, sich diesem Thema zu widmen.

Kategorie:
Digitalisierung,
ERP

So starten Sie erfolgreich in die Digitalisierung

von Michael Wilp am 15.03.2021

Die Entwicklung einer unternehmensspezifischen IT-Strategie bildet die eigentliche Herausforderung. Die Prozesse in der Branche mögen sich ähneln, jedes Unternehmen hat jedoch so seine Eigenheiten und speziellen Anforderungen. Hinzu kommt, dass die Geschwindigkeit der Veränderungen in Technik und Nutzungsmodellen rasant zunimmt. Für Führungskräfte und Mitarbeiter ist es unter diesen Bedingungen schwierig, sich auf dem aktuellen Stand zu halten, weil die bestehenden Systeme und die IT-Infrastruktur nur unzureichend für bevorstehende Digitalisierungsprojekte ausgelegt sind.

Kategorie:
Digitalisierung

ERP Implementierungspartner gesucht, Dolmetscher gefunden!

von Matthäus Mayer am 04.03.2021

Wer dasselbe System benutzt und dieselbe Sprache spricht, versteht nicht zwingenderweise das gleiche. In unserem Blogbeitrag von unserem Experten wird erklärt, mit welchen Erfolgsfaktoren Sie diese Hürde überwinden können.

Kategorie:
ERP