Von neuen Ideen und Giftschränken

von Ralf Krahnert am 21.03.2019

Technologien verändern sich schnell. Die Art, wie Menschen denken, jedoch nicht. Deshalb ist es nicht leicht – aber wichtig – schneller auf Marktveränderungen zu reagieren als momentan allgemein üblich.

Kategorie:
Digitalisierung,
ERP

Co-Innovation: Bei den COSMO CONSULT-Lösungen stehen die Kundenbedürfnisse im Zentrum

von Claudia Claßen am 15.03.2019

Die COSMO CONSULT-Gruppe ist seit mehr 20 Jahren erfolgreich im Manufacturing-Markt mit ihren Branchenlösungen für Auftrags-, Prozess- und Projektfertiger etabliert. Dabei bringen wir die eigene Innovationskraft mit den Ideen und Wünschen unserer Kunden zusammen und ermöglichen so die Abdeckung selbst komplexester Prozesse auf dem Weg zu digitalen End-to-End-Lösungen.

Kategorie:
Digitalisierung,
Industrie 4.0 & IoT,
ERP,
Data & Analytics,
Collaboration,
CRM

Hätten Sie Albert Einstein eingestellt?

von Dr. Daniel Gburek am 14.03.2019

Hätten Sie Albert Einstein eingestellt? Moderne Unternehmen sind mit einem rasanten technologischen Fortschritt, steigenden Kundenerwartungen und wachsendem Innovationsdruck konfrontiert. Führungskräfte und ihre Teams sind daher gezwungen, sich den Gegebenheiten ständig neu anzupassen. In einem wirtschaftlichen Umfeld, das derart in Bewegung ist, reicht eine rein Titel-basierte Einstellungspolitik nicht mehr aus. Stattdessen wird ein kompetenzbasiertes Modell immer interessanter, um die wirklich qualifizierten Mitarbeiter zu finden.

Kategorie:
Digitalisierung,
ERP

Fünf Hindernisse auf dem Weg ins digitale Zeitalter - und wie man sie überwindet - #1 Die falsche Denkweise

von Torsten Harnack am 07.03.2019

Wer denkt, dass es sich bei der Digitalen Transformation um einen Veränderungsprozess handelt, der vor allem die IT-Abteilung betrifft, der liegt falsch: Es ist die gesamte Organisation, die sich wandelt. Die Digitale Transformation ist eine unternehmensweite Transformation.

Kategorie:
Digitalisierung,
ERP

Digitalisierung: Eine Chance für den Ressourcen-Kreislauf

von Johannes Neumüller am 01.03.2019

Natürliche Ressourcen haben einen gravierenden Nachteil – sie sind in ihrer Menge begrenzt. Kein Wunder also, dass der Zugang zu Ressourcen heute äußerst wichtig ist, entscheidet er doch über das Vorankommen von Volkswirtschaften und Unternehmen und damit verständlicher Weise auch über den Wohlstand jedes Einzelnen.

Kategorie:
Digitalisierung