COSMO CONSULT Nürnberg setzt Impulse für die digitale Transformation

Björn Lorenz08.11.2018

Gedanklich ist die Digitalisierung längst im Bewusstsein mittelständischer Unternehmen angekommen. Dennoch kommt der Zug oft nur schnaufend in den Gang. Das mag am stressigen Tagesgeschäft liegen, zeigt aber auch, wie komplex der Einstieg in die Thematik ist. Denn die Digitalisierung verändert nicht nur Technologien und Prozesse, sondern auch Denkweisen, Firmenkultur und Strategien. Umso wichtiger ist es, sich gründlich zu informieren, bevor ein solches Projekt auf die Schiene gesetzt wird. Eine gute Gelegenheit gab es hierfür Ende Oktober auf der 8. ERP-Lounge von COSMO CONSULT Nürnberg, die unter dem Motto „Impulse für die digitale Transformation“ stattfand.

Aus der Praxis für die Praxis

In der VIP-Lounge des Max-Morlock-Stadions, Heimat des Bundesligisten 1. FC Nürnberg, thematisierte das Software- und Beratungsunternehmen die vielen Facetten der digitalen Transformation. Ziel der Lounge sei es, „Impulse zu geben und Impulse zu empfangen“, sagte Manfred Groß, Geschäftsführer von COSMO CONSULT Nürnberg. Speziell zu den Fragen der digitalen Transformation brauche man eine „Learning Relationship“ zwischen Unternehmern, Beratern und Wissenschaft. Im Fokus des Vortragsprogramms standen daher Praxisberichte von Kunden und Digitalisierungsexperten. Klaus Aschauer, Vorstand der COSMO CONSULT-Gruppe, berichtete über die digitale Transformation im eigenen Unternehmen, bei der zeitweilig bis zu 100 Mitarbeiter in unzähligen Projekten darüber nachdenken, was sich mit der Digitalisierung ändert und wie sich die Chancen am besten nutzen lassen. „Wir haben schnell festgestellt, dass wir nichts gewinnen, wenn wir Prozesse mit neuen Technologien digitalisieren, solange sich die Denkweise im Unternehmen nicht ändert. Deshalb steht für uns der kulturelle Wandel an erster Stelle: Change thinking, before changing things“, betont Aschauer. Erfahrungen, die sich mittlerweile auch im digitalen Beratungsansatz widerspiegeln.

Event-Einblicke

In einem weiteren Vortrag blickte der mittelständische Elektronik- und Werkzeugspezialist Linner GmbH auf seinen Weg in die Digitalisierung. Hierfür nutzte der Fertigungsbetrieb das Beratungskonzept Digitale Zukunftswerkstatt von COSMO CONSULT. Nachdem man zunächst gemeinsam den digitalen Reifegrad analysiert hat, geht es nun darum, eine digitale Vision zu entwickeln und die darin verankerten Ziele anhand einer Roadmap umzusetzen. „Nach der Analyse waren wir zuerst ernüchtert. Wir hatten geglaubt, wir wären schon viel weiter. Genau deshalb sind objektive Berater bei Digitalisierungsprojekten so wichtig“, unterstreicht Lorenz Linner, Geschäftsleiter und Gesellschafter der Linner GmbH.

Marktplatz der Ideen

Die begleitende Ausstellung beleuchtete die Digitalisierung von der technischen Seite. Hier kamen Teilnehmer und Digitalisierungsexperten schnell ins Gespräch. An verschiedenen Arbeitsplätzen informierte COSMO CONSULT über digitale Technologien und aktuelle Best Practises in Sachen Internet of Things, Cloud Computing oder Data Analytics. Hierzu gehörten etwa Lösungen zur sensorbasierten, vorausschauenden Maschinenwartung (Predictive Maintenance), digitale Archivierung & Rechnungseingang oder E-Commerce.

Aug in Aug mit den Produktverantwortlichen

Ein Teil der Teilnehmer war bereits tags zuvor angereist, um den Kundeninnovationstag zu besuchen. Hier stand der enge Dialog zwischen Produktmanagern und Anwendern im Fokus, denn schließlich basieren viele Produktinnovationen auf Anregungen und Wünsche aus der betrieblichen Praxis. Die drei Workshops zu Auftragsfertigung, Prozessfertigung und Projektmanagement waren eine gute Gelegenheit, um Ideen auszutauschen und Anforderungen einzubringen. Zudem informierte COSMO CONSULT über neue Funktionen und die künftige Roadmap der jeweiligen Branchenlösungen. In einem weiteren Workshop vermittelte das Beratungsunternehmen LF Consult Grundlagen der vereinfachten, taktorientierten Produktionsplanung. Hierfür mussten die Teilnehmer im Rahmen eines Planspiels in verschiedene Rollen schlüpfen, um gemeinsam einen Produktionsprozess zu optimieren. Wurde die Latte im ersten Durchlauf noch klar gerissen, war die Gruppe gegen Ende sogar deutlich schneller als die Zielvorgabe.

Sind Sie auf den Geschmack gekommen und wollen bei einem der nächsten COSMO CONSULT-Events dabei sein? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Digital Business Consulting

Möchten Sie wissen, was es mit der Digitalisierung wirklich auf sich hat und wie Ihr Unternehmen im Branchenvergleich dasteht? Dank dem Vergleichsportal erkennen Sie schnell ihr digitales Potenzial. Machen Sie jetzt den kostenlosen Digitalisierungscheck.

Beitrag teilen